Frische Blumen und tolle Geschenkideen zum Valentinstag

Mit dem 14. Februar, dem Valentinstag, kann wohl jeder etwas verbinden. Für manche ist der Valentinstag bloß eine Erfindung der Floristen und Pralinenverkäufer – Doch für uns ist es der Tag der Liebe. Obwohl nie so wirklich klar geworden ist, was der Heilige Valentin mit den Verliebten zu tun hatte. Rund um den Valentinstag entstanden aber auch noch eine ganze Reihe verschiedener Bräuche und Traditionen. In Frankreich und England sagt man zum Beispiel das genau am 14. Februar die Paarungszeit der Vögel beginnt. Ebenso verbreitet ist das Fest der römischen Göttin Juno (griechisch: Hera), der Schützerin von Ehe und Familie. Angeblich sorgte sie als Liebesorakel für die richtige Partnerwahl. Ihr zu Ehren wurden am Valentinstag Blumenopfer gebracht. Später wurden dementsprechend die Frauen mit Blumen beschenkt.

In Deutschland gewann der Valentinstag erst nach dem zweiten Weltkrieg an Bedeutung. Grund dafür war die amerikanische Lebenskultur, die uns unter anderem auch mit Kaugummi und Coca Cola bereicherte. Populär wurde der Brauch dann erst so richtig durch aufwendige Werbekampagnen in der Blumen- und Süßwarenindustrie. Während es in den westlichen Ländern traditionell ist, dass sich Männer und Frauen gegenseitig beschenken, existieren im fernen Osten ganz andere Bräuche. In Japan beschenken beispielsweise nur die Frauen ihre Männer oder männlichen Arbeitskollegen mit Schokolade. Im islamischen Glauben hingegen sind aus dem Christentum entstandene Feiertage wie der Valentinstag verpönt und teilweise sogar verboten.

Tolle Geschenkideen zum Tag der Verliebten

Als die beliebtesten Geschenke zum Valentinstag haben sich vor allem Blumen und Pralinen durchgesetzt. Denn welche Frau freut sich nicht über eine kleine Aufmerksamkeit wie einen frischen Strauß Blumen? Besonders in Kombination mit einer schönen Karte, einem persönlichen Text oder einer Flasche prickelndem Sekt, kann man nichts falsch machen. Die hohe Variantenvielfalt bei Blumen garantiert für Jeden eine passende Geschenkidee – Ob ein paar rote Rosen, Nelken oder Arrangements in den unterschiedlichsten Farben. Bei dem Onlinefloristen Valentins findest du nicht nur den idealen Strauß, sondern auch noch mehrere Ideen dein Geschenk individuell zu verfeinern.

Überrasche deinen Schatz dieses Jahr doch einfach mal mit einer personalisierten Flaschenpost, einem gravierten Schmuckstück, oder einem Herzballonset. In der speziellen Valentinstags-Kategorie findest du zahlreiche interessante Ideen, die auch für einen kleinen Geldbeutel erschwinglich sind. Nutze bei deinem Einkauf meinen Valentins Gutschein um zusätzlich den einen oder anderen Euro zu sparen.

Möchtest du deinen Partner oder deine Partnerin lieber mit etwas süßen glücklich machen? Der Onlineshop von World of Sweets hält originelle Valentinstags-Leckereien für dich bereit. Hier findest du neben nationalen und internationalen Süßwarenspezialitäten auch spezielle Valentinstag-Angebote. Die Auswahl erstreckt sich von Fruchtgummis in Herzformen, über Herz-Lollis und bayrische Lebkuchenherzen bis hin zu klassischen Pralinenpackungen. Falls du bei diesem Angebot noch nicht fündig wirst, kannst du auch einfach deine Wunschsorten zu einem individuellen Gemisch zusammenstellen. Mache dir und deinem Schatz ein paar süße Tage. Mein World of Sweets Gutschein hilft dir dabei, bei deiner Bestellung etwas Geld zu sparen.

Wenn du noch mehr Anregungen für das ideale Geschenk zum Valentinstag benötigst, dann stöbere doch mal durch meine Gutscheine zum Valentinstag. Hier findest du nicht nur weitere interessante Blumen- und Genießershops, sondern auch noch Online-Juweliere, Weinshops und ganz besondere Erlebnisgeschenke.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.