Djangos Adventskalender 2010

Der Adventskalender sorgt in der Vorweihnachtszeit für leuchtende Kinderaugen. Hinter jedem der 24 Türchen verbirgt sich eine neue kleine Überraschung. Dabei müssen Adventskalender längst nicht nur mit Schokolade gefüllt sein. Die Auswahl an Adventskalendern reicht von vielen bekannten Spielzeugherstellern ,wie Lego oder Barbie, über den eleganten Edelstein-Adventskalender bis hin zum Adventskalender zum Selberbasteln. Aber es gibt auch online Adventskalender und genau so einen habe ich für dich.

Zunächst möchte ich dir aber etwas über die Geschichte des Adventskalenders erzählen. Früher diente der der Adventskalender vor allem als Zählhilfe und Zeitmesser. Die eigentlichen Ursprünge lassen sich bis ins 19. Jahrhundert zurückverfolgen, wonach der erste selbst gebastelte Adventskalender vermutlich aus dem Jahr 1851 stammt. Schon damals war der Adventskalender in vielen Formen und Ausprägungen erhältlich, aber eins ist bis heute gleich geblieben, nämlich die ursprüngliche Funktion des Adventskalenders, das Abzählen der Tage, bis zum Weihnachtsfest.

Jeden Tag wird ein Türchen geöffnet und dahinter wartet eine schöne Überraschung. Schon lange sind Adventskalender nicht nur etwas für die Kleinen, mittlerweile gibt es sogar originelle Adventskalender, die mit Bier oder Parfüm gefüllt sind.

Natürlich möchte ich dich in der schönsten und stimmungsvollen Zeit im Jahr auch begleiten und die lange, lange Wartezeit auf Weihnachten etwas verkürzen. Jeden Tag findest du tolle Gutscheine, Back- , Rezept- und Basteltipps sowie viele tolle Geschenkideen für Frauen, Männer und Kinder und kreative Geschenke und mit meinen Gutscheinen kannst du dabei auch noch richtig Geld sparen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.